Um am Gymnasium aufgenommen zu werden, sind die folgenden Voraussetzungen zu erfüllen:

1. Höchsteintrittsalter

Die Aufnahme in die Jahrgangsstufe 5 setzt voraus, dass Ihr Kind am 01.10.2006 oder später geboren ist (Höchsteintrittsalter). Bei Überschreitung kann der Schulleiter bei Vorliegen wichtiger Gründe über eine Aufnahme entscheiden.

2. Übertrittsnoten

a) Übertritt aus der Grundschule (entscheidend sind die Fächer Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachkunde):

  • Übertrittszeugnis 2,33 und besser     – Übertritt ohne Probeunterricht
  • Übertrittszeugnis 2,66 und schlechter     – Übertritt nur mit Probeunterricht

b) Übertritt aus der Jahrgangsstufe 5 einer staatlichen oder staatlich anerkannten Mittelschule:

  • Halbjahreszeugnis mit einer  Durchschnittsnote von 2,0 oder besser in den Fächern Deutsch und Mathematik – Die endgültige Aufnahme erfolgt mit dem Original des Jahreszeugnisses.

c) Übertritt aus der Jahrgangsstufe 5 einer staatlichen, kommunalen oder staatlich anerkannten Realschule:

  • Halbjahreszeugnis mit einer  Durchschnittsnote von 2,5 oder besser in den Fächern Deutsch und Mathematik – Die endgültige Aufnahme erfolgt mit dem Original des Jahreszeugnisses.

d) Schüler aus privaten Schulen, bzw. Montessorischulen, Waldorfschulen,  etc. müssen grundsätzlich am Probeunterricht teilnehmen.

Öffnungszeiten Sekretariat:

Montag: 07:00 - 15:30 Uhr
Dienstag:
07:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch:
07:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag:
07:00 - 15:30 Uhr
Freitag:
07:00 - 14:00 Uhr

Telefon:

(089) 233 83100
Telefax: (089) 233 83130
E-Mail: gymnasium-muenchen-moosach@muenchen.de

Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

OGTS

 

Offene Ganztagsschule (OGTS) am Gymnasium München Moosach

Weitere Informationen zur OGTS finden Sie hier

Anfahrt

Anfahrtsbeschreibung zum Gymnasium

Adresse

Staatliches Gymnasium München/Moosach
Gerastraße 6
80993 München

Tel. (089) 233 83100
Fax (089) 233 83130

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Go to top